Moderne und effiziente Produktionsstätten und professionelles Personal sorgen für die zuverlässig hohe Qualität des Thermoholzes von Lunawood. Lunawood verfügt in Finnland über drei moderne Produktionsstätten und ein weites Netz professioneller Subunternehmer. In den Fabriken, am Hauptsitz in Lahti und in den Hauptexportländern beschäftigt Lunawood insgesamt 125 Mitarbeiter.

Lunawood Werke

Die Produktionsstätten von Lunawood befinden sich in Finnland (Kaskinen, Iisalmi und Joensuu). Die jährliche Produktionskapazität erreicht rund 155.000 m³. Alle Produktionsstätten entsprechen den neuesten Produktionsstandards und sind KOMO- und PEFC™-zertifiziert.

Zur Förderung von Wachstum und Entwicklung investiert Lunawood in alle drei Werke. In Iisalmi und Kaskinen wurde zuletzt die Thermoverarbeitungskapazität erhöht und in eine Weiterentwicklung der Etikettierungs-, Stapel- und Verpackungsanlagen investiert. Lunawood ist nicht nur Experte für thermische Modifizierung, sondern auch für Hobelverfahren. Die moderne Hobellinie in Iisalmi ist auf verschiedenste Endprodukte und Profile ausgelegt, sodass Lunawood auch Sonderwünsche der Kunden erfüllen kann.

Zertifizierte Holzbeschaffung

Die hohe Qualität von Lunawood Thermowood beginnt bei den Rohstoffen. Als Holzarten werden hauptsächlich PEFC-zertifizierte skandinavische Kiefer und Fichte verwendet. Für die Fichte eignet sich bei ähnlichen Anforderungen nur gesundes Kernastholz, das aus dem Spitzenstamm der Kiefer stammt.

Werk

Soinlahti in Iisalmi

Das Werk Iisalmi ist die größte und modernste thermische Modifizierunnganlage der Welt. Neben Thermo Timber konzentriert sich Werk Iisalmi auch auf Hobelware und die Produktion von Lunawood Composite (TWPC).

Kapazität m3/Jahr:
90 000
Personal:
60
Produkte:
Themoholz und Hobelware

Soinlahti video

Spiel
Spiel

Werk

Kaskinen

Das Werk Kaskinen wurde im Juni 2016 erworben. Mit eigenem Bioheizwerk ist es ökologisch und praktisch emissionsfrei. Ausgelagerte Hobel- und Oberflächenbehandlungsprozesse sowie der Tiefwasserhafen befinden sich am selben Standort.

Kapazität m3/Jahr:
50 000
Personal:
20
Produkte:
Thermoholz, Hobelware und oberflächenbehandelte Ware

Kaskinen

Spiel
Spiel

Werk

Hammaslahti in Joensuu

Der Werk Joensuu bietet zusätzliche Kapazität und Flexibilität.

Kapazität m3/Jahr :
50 000
Personal:
Keine Produktion
Produkte:
Thermoholz

Haupsitz

„Unsere Mission ist es, den Menschen die Verbindung zwischen urbaner Umgebung und Natur zu bieten“

Arto Halonen, CEO Lunawood

Aktuelle Megatrends sehen wir als positiven Rückenwind, der dem nordischen Holz enorme Chancen bietet: Thermoholz-Know-how, umweltfreundliche Produktionsprozesse und Produkte, eine sozialverträgliche Unternehmenskultur und eine genaue Beachtung der gesamten Wertschöpfungskette. Innovation und Nachhaltigkeit spielen in der Strategie von Lunawood eine wichtige Rolle.

Stellen Sie eine Anfrage
Melden Sie sich für unseren Newsletter an